MS Office Tipps – Erstellen von Hyperlinks innerhalb eines Dokumentes

Hyperlinks können nicht nur auf Internetseiten genutzt werden, sondern stehen auch innerhalb von Microsoft Office Dokumenten zur Verfügung. Word erstellt diese Verweise zu Internetseiten in der Regel automatisch, wenn ein URL eingefügt und anschließend die Eingabetaste oder gedrückt wird. Normalerweise werden die in einem Dokument vorhandenen Links mit der Kombination durch STRG und einem Mausklick aufgerufen. Wer dies ändern möchte, muss lediglich auf die Registerkarte "Datei" klicken. In dem dort erscheinenden wählt man die Option "Optionen" aus, wodurch der Menüpunkt "Erweitert" zur Verfügung steht. In dem nun erscheinenden Dialogfeld muss unter der Kategorie "Bearbeitungsoptionen" das Kontrollkästchen bei dem Menüpunkt "STRG + Klicken zum verfolgen eines Hyperlinks" deaktiviert werden.

Es wird jedoch empfohlen diese Option nicht zu ändern, da durch diese Tastenkombination verhindert werden soll, dass ein Link unbeabsichtigt, beispielsweise während des Lesens eines Dokumentes, geöffnet wird. Das verhindert außerdem unbeabsichtigtes navigieren zu einem Ziel, das nicht aufgerufen werden sollte.

Benutzerdefinierte Hyperlinks

Benutzerdefinierte Hyperlinks können sowohl für Internetseiten, als auch für Dokumente oder andere Dateien erstellt werden. Dazu muss das Bild, der Text oder andere Elemente, die als Hyperlink angezeigt werden sollen markiert werden. Nun klickt man auf die Registerkarte "Einfügen" und wählt dort in der Gruppe "Hyperlinks" den entsprechenden Link-Typ aus.

Soll ein Hyperlink zu einer bereits bestehende Teil der Webseite erstellt werden, muss auf die Option "Link zu Datei oder Webseite" geklickt werden. In dem dann erscheinenden fällt, muss die Adresse eingegeben werden, zu der der Hyperlink erstellt werden soll. Es ist jedoch nicht weiter schlimm, wenn man die Adresse nicht sofort aus dem Kopf weiß, da hier eine Suche zur Verfügung steht, mit der problemlos nach Dateien oder Webseiten gesucht werden kann.

Wer einen Hyperlink zu einer Datei erstellen möchte, die noch nicht erstellt worden ist, muss auf die Option "Link zu Neues Dokument erstellen" klicken. Hier muss dann der Name des neuen Dokumentes eingegeben werden und unter "Zeitpunkt der Bearbeitung" entweder die Option "das neue Dokument später bearbeiten" oder "das neue Dokument jetzt bearbeiten" geklickt werden.