Präsentationen mit PowerPoint 2013 erstellen Teil 1 – Einführung

Powerpoint-Dateien werden Präsentationen genannt. Immer wenn Sie mit einem neuen Projekt in Powerpoint starten, müssen Sie eine neue Präsentation erstellen, die entweder leer oder aus einer Vorlage sein kann.

Um eine neuen Präsentation zu erstellen gehen Sie wie folgt vor…

  • Klicken Sie auf „Datei“ (1)

  • Klicken Sie hier auf „Neu“ (2) und wählen Sie entweder eine „Leere Präsentation“ oder eine der Vorlagen (3)

Eine Präsentation pinnen

Wenn Sie regelmässig immer wieder an derselben Präsentation arbeiten so können Sie dies an die Liste anheften (pinnen) damit Sie einen schnellen Zugriff auf diese Präsentation haben.

Gehen Sie dazu wie folgt vor…

  • Wählen Sie die Registerkarte „Datei“ (1), um den Backstage-Ansicht zu gelangen
  • Klicken Sie auf „Öffnen“ (4). Ihre kürzlich gespeicherten Präsentationen werden angezeigt (5)
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die gewünschte Präsentation die Sie pinnen möchten.
  • Ein Reißzwecke-Symbol erscheint „Dieses Element an die Liste anheften“ (6) neben der Präsentation, welches Sie nun für das Pinnen anklicken.

Sie können auch Ordner „pinnen“. In der Backstage-Ansicht, klicken Sie auf Öffnen (4), suchen Sie den Ordner (7) und klicken Sie dann auch hier auf das „Reißzwecke-Symbol“ (8) wie zuvor beschrieben.

<< weiter zu Teil 12 >>