Präsentationen mit PowerPoint 2013 erstellen Teil 2 – Verwenden von Vorlagen

Eine Vorlage ist eine vordefinierte Präsentation, die Sie verwenden können, um eine neue Diashow zu erstellen. Vorlagen enthalten oft benutzerdefinierte Formatierungen und Designs, so dass sie, wenn Sie ein neues Projekt beginnen, eine Menge Zeit und Aufwand einsparen.

Um eine neue Präsentation aus einer Vorlage zu erstellen gehen Sie wie folgt vor…

  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datei“ um die Backstage-Ansicht zu gelangen.
  • Wählen Sie „Neu“ (1). Hier können sie entweder mittels „Nach Onlinevorlagen und -designs suchen“ über eine „Suchbegriff“ (2) nach Vorlagen suchen oder Sie nutzen „Empfohlene Suchbegriffe“ (3) um nach Themensortierten Vorlagen zu suchen.
  • In unserem Beispiel werden wir nach geschäftlichen Präsentationen suchen.

  • Rechts finden wir nun eine themensortierte Liste (4) mit den gefundenen Präsentationsvorlagen.
  • Sobald wir eine „Kategorie“ (4) anklicken werden die entsprechenden Vorlagen geladen (5)

  • Mit einem Klick auf eine der Vorlagen finden wir in einem „PopUp Fenster“ (6) weitere Informationen dazu.
  • Um eine Vorlagen anzuwenden klicken Sie einfach auf „Erstellen“ (7)

  • Nun wird eine neue Präsentation wird mit der ausgewählten Vorlage angezeigt.

ANMERKUNG: Bitte beachten Sie, dass nicht alle Vorlagen von Microsoft erstellt sind. Viele der Vorlagen wurden von Drittanbietern erstellt und auch von einzelnen Benutzer erstellt. Somit ist es möglich, dass einige der Vorlagen nicht so problemlos funktionieren wie andere.

<< weiter zu Teil 12 >>